· 

P2P Kredite I Meine Erfahrungen mit euch geteilt

P2P Kredite sind in Deutschland bislang noch relativ unbekannt und gelten als unsicher. Warum dies nicht immer stimmen muss und warum die P2P Plattform mintos eine echte Alternative für meine Investments geworden ist.

was sind p2p kredite

 

 

Kreditvergabe von Privatpersonen an Privatpersonen.

Eine sinnvolle Risikobeimischung für jedes Depot und Menschen, die den Niedrigzinsen ausweichen wollen.

 


Als Peer to Peer, oder auch P2P Kredite genannt, bezeichnet man Kredite die von Privatpersonen an Privatpersonen weitervergeben werden. Der größte Unterschied zu herkömmlichen Krediten liegt darin, dass bei P2P Krediten keine Bank oder Finanzinstitut dazwischen geschaltet ist, sondern lediglich eine Online Plattform.

 

Für wen ist diese Anlageform geeignet 

 

Meines Erachtens ist das P2P oder auch "Crowdlending" Prinzip für eine Reihe von Menschen eine sinnvolle Beimischung zu ihrem Depot.

Das Prinzip von P2P ist jedoch bislang in Deutschland noch recht unbekannt. Meiner Meinung nach zu Unrecht, da man mit dem richtigen Einstieg in das Themenfeld sehr wohl gute Renditen erwirtschaften kann.

Wie ich diese Investments handle

 

Ich bin seit nun etwa gut 1,5 Jahren auf der P2P Plattform mintos investiert.

Minto ist ein Kreditgeber-Marketplace, welcher seinen Sitzt in Lettland hat. Auf diesem Marketplace biete zahlreiche Kreditgeber ihre Kredite an. Über die Plattform beschaffen sich die Kreditgeber nun weiteres Geld von Privatpersonen, um ihre Kredite zu refinanzieren.

Bei vielen werden jetzt bereits die Alarmglocken angegangen sein, aber ich kann euch beruhigen. Denn schaut man genauer hinter die Kulissen und beschäftigt sich mit dem Unternehmen, so erkennt man, dass dahinter ein sehr seriöser und aus meiner Erfahrung verlässlicher Anbieter steht.

 

Bei allen Vorurteilen gegenüber P2P Krediten, habe ich bislang ausschließlich positive Erfahrungen gemacht. Ich habe eine Rendite von 11 - 12 Prozent p.a. erwirtschaftet und hatte bislang keinen einzelnen Zahlungsausfall zu verbuchen.

Dies wird meines Erachtens daran liegen, dass es bestimmte Einstellungen bzw. Kriterien gibt, die man bei einer Vergabe bzw. Investition in diese Anlageform beachten sollte.

1. Rückkaufgarantie

 

Mintos bricht die Rückkaufgarantie auf folgende Merkmale herunter: "Um die Anleger vor Kreditnehmerausfällen zu schützen, bieten viele Kreditgeber auf dem Mintos-Marktplatz eine Rückkaufgarantie an. Die Rückkaufgarantie bedeutet, dass der Kreditgeber die Investition zum Nennwert plus der aufgelaufenen Zinsen bis zum Rückkaufdatum zurückkauft, wenn der Kredit mehr als 60 Tage in Verzug ist.

Dies geschieht automatisch und ohne zusätzlichen Aufwand seitens der Anleger."

 

Diese Passage von der Website mintos sagt eigentlich alles aus was du wissen musst. Das Risiko auf einen grundlegenden Zahlungsausfall verringert sich also weiter. Jedoch wirst du auch mit Rückkaufgarntie niemals ein risikofreies Geschäft abwickeln. Dies solltest du immer im Hinterkopf behalten.

2. Kreditgeber-Rating

 

Du bekommst auf dieser Plattform viele relevante Informationen für deine Investition angezeigt. So führt Mintos derzeit 65 Kreditgeber aus 30 Ländern auf, welche die Kredite letztenendes an den Privatmann oder das jeweilige Unternehmen vergeben.

Dies betreiben die Kreditgeber über ihre eigenen Portale bzw. Vergabepunkte.

Über diese Kreditgeber-Portale erhältst du ein internes mintos Rating über die Zuverlässigkeit des Anbieters. Diese Maßnahmen helfen dir dabei, dass du die für dich besten Anbieter im Vorfeld auswählen kannst. Sie werden von A+ (bestes Rating) bis D (schlechtestes Rating) kategorisiert und für dich objektiv analysiert, wie du im folgenden Ausschnitt sehen kannst.

Die genaue Bewertungsmethodik kannst du nachlesen, wenn du hier klickst

3. Die gute alte Diversifikation deiner Investments

 

Es gilt wie immer nicht alle Eier in einen Korb zu legen, sondern dein Risiko zu streuen. Daher nutze ich auch nur einen kleinen Teil meines Depotwertes für eine Investition auf einer solchen P2P Plattform.

Kritikpunkte

 

Es fällt mir bislang schwer Kritik an der Plattform mintos zu üben. Bei mir persönlich ging bisher alles glatt und ich bin mit der Ausführung meiner Auto Investments sehr zufrieden.

 

Der einzige Punkt welcher mich zum Nachdenken bringt, wären die Auswirkungen einer erneuten weltweiten Finanzkrise. In diesem Fall würden würde das Risiko auf Zahlungsausfall nämlich enorm zunehmen. Ob in diesem Fall die Rückkaufgarantie immernoch greifen würde ist bislang nicht unter realen Bedingungen getestet wurden und ist somit noch nicht geklärt.

Meine Präferenzen

 

Ich persönlich nutze zunächst die Funktion "Auto Invest". Bei dieser Form der Investition kann man im Vorfeld Kriterien festlegen, an welche Personen oder Institutionen letztenendes überhaupt Kredite vergeben werden sollen und auch in welcher Höhe.

Dabei gibt es einige Einstellungen aus denen du deinen persönlichen Anlagemix erstellen kannst. 

 

Wie bereits erwähnt bin ich sehr zufrieden mit dem Anbieter und werde einen gewissen Teil meines Depotwertes weiter dort investieren.

Selbst der Anbieter Stiftung Warentest hat seine Meinung zu P2P Marktplätzen mit der Zeit Grundlegendes verändert.

Mittlerweile sieht die Stiftung Warentest die Online-Kreditmarktplätze in Deutschland als Alternative für Privatpersonen, um außerhalb des Bankensektors Kredite aufnehmen & vergeben zu können. Sie empfiehlt die Angebote genau zu prüfen und aufgrund des Verlustrisikos nur einen kleinen Teil ihres Geld in ein Projekt zu stecken.

 

Weitere Anbieter für diese Art der Anlageform sind beispielsweise Bondora oder Auxmoney.

Diese habe ich jedoch persönlich nicht getestet und kann deshalb auch kein persönliches Feedback geben.

 

Wenn du dich dafür interessierst in P2P Kredite zu investieren, kannst du über meinen Link direkt starten.

Dafür klicke hier

Zusammengefasst:

- Ermöglicht die weltweite Kreditvergabe als Privatperson

- Vergabe erfolgt hauptsächlich an Schwellenländer

 

- Du kannst bereits mit geringen Beträgen starten

- Risikobegrenzung durch Rückkaufgarantie & Diversifikation der Kreditnehmer


Lukas Kümmerle Investor Schule