DER LEITFADEN ZU DEINER PERFEKTEN GELDANLAGE

"Lass dein Geld nicht weniger werden, sondern investiere es sinnvoll"


Viele Menschen sind bist heute nich verunsichert von der Finanzkrise im Jahr 2008 und stehen den Kapitalmärkten sehr konservativ gegenüber. So kommt es auch, dass das große Industrieland eine sehr geringe Aktionärsquote aufweist. Doch das muss gewiss nicht sein.

Das Schlüsselwort heißt Langfristig. Wer langfristig in die Kapitalmärkte sein Geld investiert hat, ist bis heute statistisch noch nie enttäuscht worden. Wir möchten dir zeigen, welche Möglichkeiten dir offen stehen dein Geld ebenfalls ertragreich anzulegen und nicht auf dem Sparbuch verkümmern zu lassen.

Leitfaden Investieren Lernen Investor Schule

Mit dem Leitfaden zu deiner perfekten Geldanlage möchten wir dir helfen eine Anlagestrategie zu finden, mit der du Nachts gut schlafen kannst aber gleichzeitig auch respektable Renditen einfährst.

Deshalb leiten wir dich Schritt für Schritt durch unseren Investitions-Leitfaden, damit du dir eigenständig deine eigene personalisierte Anlagestrategie zusammenstellen kannst.

In diesem Leitfaden findest du alles was du benötigst. Also nimm dir ein wenig Zeit und fang direkt an:


Szenarien der Geldanlage Investor Schule

Die kraft des investierens

Doch bevor wir anfangen schau einfach mal was möglich wäre, wenn du über 30 Jahre Geld anlegst und dafür entsprechende Zinsen bekommst. 

In der Grafik siehst du was aus deinem Geld werden würde, wenn du es Monat für Monat anlegst.

 

Für alle 3 Szenarien gelten folgende Bedingungen:

- Anlagehorizont von 30 Jahren

- Sparrate in jedem Monat von 100 €

- Zinssätze pro Jahr

- ex Steuer berechnet


Du siehst anhand dieses Beispiels, dass eine Menge möglich ist, wenn du langfristig an den Kapitalmärkten investiert bist.

Dabei gilt grundsätzlich: Desto höher deine Sparraten und dein Anlagehorizont ist, desto höher können auch deine Gewinne ausfallen.


LEGE FEST WIE DU INVESTIEREN MÖCHTEST

OUTSOURCEN

Du übergibst die Aufgabe des Investierens an deine Bank des Vertrauens und diese kümmert sich um deine Kapitalanlage.

Hier musst du dich defakto um nichts kümmern, sonder lediglich deine Ziele und Wünsche in einem Beratungsgespräch mitteilen.

(kein Aufwand)

PASSIV

Du stellst dir ein Portfolio selbst zusammen, indem du ausschließlich Fonds nutzt.

Du stellst dir also ein passives Portfolio aus verschiedenen Fonds zusammen, sodass du breit am Markt aufgestellt bist, ohne dabei viel Zeit zu opfern.

(geringer Aufwand)

AKTIV

Du stellst dir deinen individuellen Fonds aktiv mit Wertpapieren selbst zusammen.

Das heißt du suchst aktiv nach einzelnen Aktien, die du in deinem Depot haben möchtest und von denen du ausgehst, dass sie in nächster Zeit positiv performen werden.

(vermehrter Aufwand)

Wie Handeln, Selber Handeln, Investor Schule

Wofür entscheidest du dich ?

Du hast nun deine persönlichen Anlagekriterien ermittelt und weißt, ob du deine Wertpapiere OUTSOURCEN möchtest, oder selbst am Markt AKTIV oder PASSIV managen willst.

Klicke als nächstes auf deine getroffene Wahl und du wirst automatisch zum nächsten Schritt weitergeleitet, bei dem wir dir zeigen, wie du weiter vorgehen solltest.


Outsourcen Investor Schule
Passiv Investieren Investor Schule
Aktiv Investieren Investor Schule


Klicke deine Auswahl an

*Bei den zum Ausdruck gebrachten Informationen handelt es sich nicht um eine Anlageberatung, sondern lediglich um meine persönliche Meinung und Sicht auf die Dinge. Tätige niemals unüberlegte Käufe, ohne die jeweiligen Risiken zu kennen. Bitte sei dir bewusst, dass Artikel wie dieser keine verlässlichen Voraussagen für gegenwärtige oder zukünftige Entwicklungen darstellen, da sich die Umstände jederzeit ändern können.